Fennek-Tours

KONTAKT

Fennek-Tours GmbH

Telefon: (0 23 65) 503 32-51, Telefax: (0 23 65) 503 32 52

IMPRESSUM

Fennek-Tours GmbH

Sitz der Gesellschaft: Kampstrasse 96, 45772 Marl

Telefon: (0 23 65) 503 32-51, Telefax: (0 23 65) 503 32 52

emai: info@fennek-tours.de, URL: www.fennek-tours.de

Geschäftsführer: Lutz Buschmann

Steuernummer: 35957544296, USt-IdNr.: DE814660105

Amtsgericht Gelsenkirchen, Handelsregister HRB11106

Verantwortlich für den Inhalt: Fennek-Tours GmbH


HAFTUNGSHINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

ANBIETER

Fennek-Tours GmbH, Kampstrasse 96, 45772 Marl

GESCHÄFTSFÜHRER

Lutz Buschmann

Steuernummer: 35957544296, USt-IdNr.: DE814660105

Amtsgericht Gelsenkirchen, Handelsregister HRB11106

KONTAKT

Telefon: (023 65) 503 32-51, Telefax (0 23 65) 503 32-52

info@fennek-tours.de

ALLGEMEINE VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN

der Fennek-Tours GmbH, im Folgenden Fennek-Tours genannt.

ALLGEMEINES

Für sämtliche Bestellungen sind ausschließlich nachfolgende Verkaufs– und Lieferbedingungen
maßgebend. Dies gilt auch im Falle konträrer Einkaufsbedingungen des Kunden. Abweichungen hiervon sind nur gültig, wenn diese von uns schriftlich bestätigt wurden.

ANGEBOT UND LIEFERBEDINGUNGEN

Sämtliche Angebote sind freibleibend. Die Darstellungen des Sortiments auf dem Server von Fennek-Tours oder im Webshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online Katalog oder gedruckten Katalog dar. Technische Änderungen, sowie Preisänderungen behalten wir uns ausdrücklich vor. Der Kunde bestellt von ihm gewünschte Waren/Dienstleistungen durch Absenden der in der Bestellmaske oder eines Bestellvordruckes auszufüllenden Angaben. Der Vertrag kommt zustande, wenn Fennek-Tours und der Drittanbieter dieses Angebot annehmen. Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Waren/Dienstleistungen. Die Erklärung der Annahme gegenüber dem Kunden ist nicht erforderlich, der Kunde verzichtet auf diese im Sinne von § 151 S.1 BGB. Der Internetkunde bestätigt bei Bestellungen die AGB. Bei formlosen Bestellungen werden die AGB vom Kunden anerkannt. Teillieferungen sind statthaft.

PREISE UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Alle veröffentlichten Endverbraucherpreise (EURO) enthalten die jeweils gültige Mehrwertsteuer und sind freibleibend. Die Zahlungsbedingungen sind ausschließlich bar und Nachnahme möglich. Lieferungen per Vorauskasse sind grundsätzlich möglich. Alle durch Verpackung und Versand entstehenden Kosten trägt der Kunde. Die Gefahr geht auf den Kunden nach eintreffen der Waren über.

VERSAND UND VERPACKUNG

Der Versand erfolgt ab Marl. Die Art der Versendung und Verpackung bestimmt der Verkäufer, der sich bemüht, die preiswerteste und sicherste Versendungs- und Verpackungsart zu wählen. Transportversicherungen erfolgen nur auf ausdrücklichen Wunsch des Käufers und gehen zu seinen Lasten. Bei einer eventuellen Beschädigung einer Warensendung ist der Käufer verpflichtet, diesen Schaden sofort dem Transportunternehmen anzuzeigen, da dies in der Regel innerhalb von 24 Stunden geschehen muss.

LIEFER- UND VERSANDKOSTEN

Bei Vorkasse: Versandkosten innerhalb Deutschlands pauschal 5,95 EUR (per DHL)

Bei Nachnahme: Versandkosten innerhalb Deutschlands pauschal 5,95 EUR zzgl. 6,55 EUR Nachnahmegebühren (per DHL). Hier fallen zusätzlich +2,00 EUR Übermittlungsgeld an, welches direkt an den Postzusteller zu zahlen ist.
Ab 150,00 EUR Warenwert liefern wir innerhalb von Deutschland bei Vorkasse versandkostenfrei!
Bei Selbstabholung fallen keine Versandkosten an.

Bei internationalem Versand werden die Versandkosten entsprechend des Lieferlandes im Warenkorb ausgewiesen.

Bei Lieferung in das außereuropäische Ausland oder nicht EU-Länder können zusätzliche landesspezifische Einfuhrzölle sowie ggf. Verzollungsgebühren und Verzollungsdienstleistungsgebühren anfallen.
Die Höhe der Gebühren hängt vom jeweiligen Lieferland ab. Bitte erfragen Sie diese Gebühren bei Ihrem Zollamt vor Ort. Diese Gebühren sind von Ihnen zu tragen

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Fennek-Tours GmbH, Kampstr. 96, 45772 Marl, Telefon: (02365) 50332-51, Telefax: (02365) 50332-52, Email: info@fennek-tours.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.fennek-tours.de/widerrufsformular.pdf herunterladen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Hinweis auf Nichtbestehen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

GARANTIE

Bei Reklamationen haften wir im Rahmen der Garantiebedingungen der Hersteller.

HAFTUNG

Alle bearbeitenden Motorenteile und Änderungen am Fahrzeug, welche nicht dem Serien/Originalzustand des Fahrzeuges entsprechen, sind ausschließlich für den motorsportlichen Wettbewerb bestimmt. Daher ist eine Verwendung auf öffentlichen Straßen unzulässig. Für eventuelle Folgeschäden aus der Bearbeitung und für Fehler unserer Zulieferer übernehmen wir keine Haftung. Sämtliche Ansprüche des Käufers oder Dritter gegen den Verkäufer aus Unfällen jeglicher Art sind ausdrücklich ausgeschlossen. Für Motorbearbeitungen, bei denen Tuningteile verwendet werden, übernehmen wir keine Garantie. Das gleiche gilt für die von uns gelieferten und/oder montierten Tuningteile im Fahrwerksbereich, leistungssteigernde Maßnahmen an Motoren oder Änderungen am Fahrzeug, welche nicht dem Originalzustand entsprechen, auch wenn diese nur in geringstem Maße durchgeführt werden. Diese sind nur für den motorsportlichen Wettbewerb bestimmt. Ein Betrieb mit diesen Bauteilen auf öffentlichen Straßen ist nicht zulässig. Die Verwendung auch auf Rennstrecken o.ä. geschieht auf eigene Gefahr und Verantwortung! Für alle von uns vertriebenen Bauteile gilt: Nur wenn ausdrücklich auf die Zulässigkeit für den Straßenbetrieb hingewiesen wird, trifft dies auch zu. Bei allen anderen Bauteilen erteilen wir auf Anfrage Auskunft über deren Zulässigkeit. Sofern die Zulässigkeit für den Straßenverkehr von uns nicht in schriftlicher Form bestätigt wird, gelten die vorgenannten Garantie und Haftungsausschlüsse in vollem Umfang.

GEWÄHRLEISTUNG

Wir haften im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung für Mängel, die bei der Übergabe an den Kunden vorhanden sind über die gesetzliche Gewährleistungsfrist für die Dauer von zwei Jahren, gerechnet ab Übergabe der Kaufsache. Ausgenommen von der Gewährleistung sind die dem natürlichen Verschleiß unterliegenden Betriebsmittel und Teile. Liegt ein von uns zu vertretender Mangel vor, so sind wir nach unserer Wahl zur Beseitigung des Mangels (Nachbesserungen) oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Der Kunde ist verpflichtet, uns einen auftretenden Mangel innerhalb von 7 Tagen schriftlich mitzuteilen.

GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS

Alle Umbauten/Änderungen, welche nicht dem Original und Serienzustand des Fahrzeuges entsprechen, sind nur für den Einsatz im Motorsportlichen Wettbewerb. Hier entfallen die Gewährleistungsvorgaben der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Werkverträge und Ersatzteile.

ERFÜLLUNG DER GESETZLICHEN VORSCHRIFTEN

Der Kunde ist verpflichtet, sämtliche Fahrzeuge, die am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen, dem TÜV vorzuführen und in die Fahrzeugpapiere eintragen zu lassen. Für die TÜV Abnahme und Eintragungsfähigkeit aller von uns gelieferten Teile übernehmen wir keine Gewähr!

ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND

Erfüllungsort für alle zu erbringenden Lieferungen und Leistungen ist Marl. Gerichtstand ist der Allgemeine Gerichtsstand. Für Kaufleute ist Marl der Gerichtsstand; dies gilt auch für Kunden, deren allgemeiner Gerichtstand nicht im Inland gelegen ist.

EIGENTUMSVORBEHALT

Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang der vollständigen Zahlung aus dem Vertrag vor.

DATENSCHUTZ

Als die nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen verantwortliche Stelle versichern wir Ihnen, dass die Erhebung, die Speicherung, die Veränderung, die Übermittlung, die Sperrung, die Löschung und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen zum Schutze Ihrer personenbezogenen Daten immer in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und übrigen gesetzlichen Regelungen erfolgt.
Im Rahmen des Bestellablaufes fragen wir mit dem Kundendaten-Formular verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen ab, die Sie durch das Absenden Ihrer Bestellung zusammen mit den übrigen Daten der Bestellung an uns übermitteln. Wir erheben dementsprechend ausschließlich die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten.

Diese Erhebung erfolgt ausschließlich zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.


Um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können, verwenden wir sogenannte Cookies. Cookies sind Kennungen, die unser Webserver an Ihren Computer sendet, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Dies bedeutet, dass die entsprechenden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Bei einem erneuten Besuch unseres Internetauftrittes wird Ihr Computer
über die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies durch unseren Webserver wiedererkannt, so dass Sie nicht bei jeder neuen Bestellung erneut Ihre personenbezogenen Daten in das Kundendatenformular eintragen müssen. Sollten Sie die Ablage von Cookies auf Ihrem Computer nicht wünschen, können Sie die Speicherung der Cookies dadurch verhindern, dass Sie die Browser-Einstellungen dahingehend abändern, dass Cookies nicht akzeptiert werden.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie z.B. das mit der Lieferung beauftragte Logistik-Unternehmen und das mit Zahlungsangelegenheiten beauftragte Kreditinstitut. In den Fällen der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten und der Akzeptanz dieser Datenschutzerklärung erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend der vorgenannten Datenschutzerklärung einverstanden.

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Wir dürfen Sie bitten, sich mit entsprechenden Anfragen an die in der Anbieterkennzeichnung angegebene Adresse zu wenden. Sofern die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig sind, werden die Daten auf einen entsprechenden Hinweis Ihrerseits selbstverständlich berichtigt. Sie haben ferner das Recht,
Ihre Einwilligung in die Speicherung der zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle einer entsprechenden Mitteilung werden die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden
Daten werden zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses noch benötigt oder gesetzliche Regelungen stehen einer Löschung entgegen. In diesem Fall tritt an die Stelle einer Löschung eine Sperrung der betreffenden personenbezogenen Daten. Mit sämtlichen datenschutzrechtlichen Anfragen dürfen wir Sie bitten, sich an die in der Anbieterkennzeichnung angegebene Adresse zu wenden.

RECHTSWAHL

Für alle mit uns abgeschlossenen Verträge gilt die Anwendung des Rechts der Bundesrepublik Deutschland als vereinbart. Das Wiener UN Abkommen über den internationalen Warenkauf ist ausgeschlossen.

INFORMATIONEN ZUR BATTERIEVERORDNUNG

Im Zusammenhang mit dem Verkauf von Geräten die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir verpflichtet, Sie gemäß der Batterieverordnung auf folgendes hinzuweisen:

Batterien dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Sie sind für die ordnungsgemäße Entsorgung gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet.
Sie können Batterien nach Gebrauch in der Verkaufstelle, wo Sie diese erworben haben, in kommunalen Sammelstellen, im Handel oder auch per Post (ausreichend frankiert) an die Verkaufsstelle unentgeltlich zurückgeben.

Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit einem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet:

Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes - im Beispiel oben "Cd" für Cadmium. "Pb" steht für Blei, "Hg" für Quecksilber.

HINWEISE ZUR ALTÖLENTSORGUNG

Die bei uns erworbene Menge an Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöl nehmen wir als Altöl kostenlos zum Zweck der fachgerechten Entsorgung zurück. Die Rücknahme erstreckt sich ebenfalls auf Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle.
Rückgabeort ist die im Impressum aufgeführte Adresse.
Sie können das gebrauchte Öl bzw. Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßige anfallende ölhaltige Abfälle persönlich bei uns abgeben. Alternativ können Sie bei Übernahme der Versandkosten den Versand per Post wählen. Bitte achten Sie darauf, Altöl bei Versendung als Gefahrengut zu kennzeichnen und entsprechende Behältnisse zu verwenden.

STAND 15.12.2015

Kontakt: Telefon: (0 23 65) 503 32-51, Telefax: (0 23 65) 503 32-52, Hotline: 0171-65 21 409
email: info@fennek-tours.de - www.fennek-tours.de